Yachthavn Øster Hurup

#1 von Johanna , 14.05.2019 17:08

Im Gegensatz zu vielen anderen (Yacht) Häfen ist in Øster Hurup immer mehr oder weniger Betrieb.
Der Hafen ist schön angelegt und es gibt einen tollen "Rundwanderweg" bei dem man allerdings stellen-
weise gut zu Fuß sein muss (teils sehr schmal, unebene Steine und hie und da ist ein bisschen klettern
notwendig).

Das Hafengelände ist gut bestückt mit gastronomischen Betrieben, welche zumindest im Mai 2018 auch
alle ihr Pforten geöffnet hatten. Bei Stadtfesten - die dort nicht selten stattfinden - ist es im Hafen aller-
dings nicht für jedermann prickelnd. Man findet - obwohl eigentlich genug vorhanden - keinen Parkplatz
und kommt sich vor wie auf dem Rummel. In der Hauptsaison dürfte sich das noch erheblich steigern.

Des Weiteren bietet die Infrastruktur des Havns noch einen Frisch-Fisch-Verkauf und das allgemeine
Turistbureau. Ersteres kann ich deshalb nicht empfehlen, weil wir uns dort nicht versorgt haben.
Letzteres dafür umso mehr. Waren wir bei Feriepartner schon gut aufgehoben, so bekamen wir in dem
Touribüro im Hafen wertvolle zusätzliche Tipps und Infos geliefert (auch Broschüren nicht nur aus die-
ser Gegend). Das Personal ist überaus freundlich und spricht sehr gut deutsch. Wenn ich das richtig in
Erinnerung habe, ist das Büro jedoch nur Montags, Mittwochs und Freitags geöffnet (bitte Mittagspause
beachten!).



LG Johanna

Johanna  
Johanna
Beiträge: 1.056
Registriert am: 12.06.2018


   

Ribe
Løkken Galleri Munken

disconnected Sabbelstube Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor